© Pixabay

Corona-Krise: Stadt Bayreuth richtet Bürgertelefon ein

Die Stadt Bayreuth bietet ab heute (25.03.) ein Bürgertelefon zur aktuellen Corona-Krise an. Man kann dort montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr 30 anrufen. Über das Bürgertelefon beantwortet die Stadt Fragen zur Ausgangsbeschränkung in Bayern und den Schließungen von Betrieben und Unternehmen. Es werden keine medizinischen Fragen beziehungsweise Auskünfte oder Empfehlungen gegeben. Dafür ist weiterhin der jeweilige Hausarzt, der ärztliche Bereitschaftsdienst unter der 116117 oder das Gesundheitsamt zuständig.

Die Telefonnummer ist die 0921/252525.