Coburgs bekanntester Apfelbaum gefällt

Bei Ebersdorf im Landkreis Coburg hat ein Unbekannter einen Apfelbaum gefällt – so weit, so unspektakulär. Nur, dass dieser Baum, der vielleicht berühmteste Apfelbaum im Coburger Land war. Förster Wolfgang Weiß hatte den Baum 2014 mit einem Bild auf Facebook berühmt gemacht, und wegen der Nachfrage zu allen möglichen Jahreszeiten Bilder von dem Apfelbaum auf die Plattform gestellt. Am Freitagabend hat ein Unbekannter den Baum gefällt – einfach so. Auf Facebook gibt’s einen Aufschrei der Fangemeinde. Jetzt gibt’s Vorschläge, eine Spendenaktion zu starten und eine kleine Allee mit Apfelbäumen alter Sorten zu pflanzen.