Coburger demoliert Autos und bespuckt Polizeizelle

Ein 42-jähriger Coburger ist heute Nacht von der Polizei in Gewahrsam genommen worden. Der Grund: Er hat betrunken mit einem Ast mehrere Autos demoliert. Auf der Wache angekommen bespuckte er dann seine komplette Zelle. Jetzt muss er sich wegen Sachbeschädigung verantworten und zusätzlich noch die Reinigungskosten tragen.