Coburg: Wieder falsche Polizisten am Telefon unterwegs

Wie die Coburger Polizei berichtet, haben in den vergangenen Tagen erneut Unbekannte versucht als falsche Polizeibeamten, Menschen im Coburger Land mit Anrufen über’s Ohr zu hauen. Die Anrufer warnen vor einer angeblichen osteuropäischen Diebesbande und erkundigen sich nach Wertgegenständen. Die Polizei Coburg weist erneut darauf hin, dass die echte Polizei sich niemals nach Wertgegenständen erkundigen würde. Solche verdächtigen Anrufe sollten außerdem sofort bei der Polizei gemeldet werden.