© Pixabay

Coburg soll für Touristen noch attraktiver werden

Mit Bloggerreisen, schönen Bildern und einem neuen Internetauftritt will die Stadt Coburg noch mehr Touristen in die Vestestadt locken. Die Marketingoffensive dazu wurde am Dienstag im Betriebssenat vorgestellt. Moderner und emotionaler sollen die Attraktionen Coburgs künftig präsentiert werden. Bei der Umsetzung soll eine Marketingagentur helfen, die unter anderem eine Erstanalyse der Marke „Coburg“ auf dem touristischen Markt vornehmen soll. Außerdem soll die Internetseite der Coburg Marketing erneuert werden mit ansprechenden Bildern von Events und Highlights der Stadt.