Coburg: Pizza löst Feuerwehreinsatz aus

Wegen einem vermeintlichen Zimmerbrand musste die Feuerwehr zu einem Einsatz am Coburger Schillerplatz ausrücken. Wie sich allerdings herausstellte, hatte der Bewohner eine Pizza im Ofen vergessen und war eingeschlafen. Er kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Klinikum. Die Lage ist unter Kontrolle.