Coburg: Laute Musik und rauchende Kunden bringen Gastwirt Anzeige ein

Heute Morgen (21.11.) gegen 4.15 Uhr ist die Polizei wegen einer Ruhestörung zu einer Gaststätte in den Unteren Bürglaß in Coburg gerufen worden. Wie infranken.de berichtet, war beim Eintreffen der Streife schon auf der Straße lautstarke Musik wahrzunehmen. Außerdem wurde in der Kneipe geraucht. Der Gastwirt wird nun wegen Ruhestörung und wegen eines Verstoßes nach dem Gesundheitsschutzgesetz angezeigt.