Coburg kann sich Masken jetzt selbst nähen

Mundschutzmasken sind Mangelware – deshalb hat der Freistaat Bayern jetzt unter anderem die Stadt und den Landkreis Coburg mit zertifiziertem Vliesstoff versorgt. Mit diesem Stoff können hier in der Region jetzt Schutzmasken genäht werden. Der Stoff wurde bereits an die Industrie weitergegeben. Die fertigen Masken sollen dann insbesondere an Alten- und Pflegeheime weitergegeben werden. Koordiniert wird die Verteilung von Stadt und Landkreis Coburg.