Coburg: ICE nach Berlin fällt erneut aus

Die ICE-Neubaustrecke macht auch am zweiten Tag Probleme. Der ICE über Berlin nach Hamburg hat am Nachmittag nicht in Coburg gehalten. In Richtung München hat der ICE Coburg mit ein paar Minuten Verspätung erreicht. Die Bahn gibt technische Probleme als Grund an. Was genau das Problem ist, könne noch nicht gesagt werden. Schon gestern zur offiziellen Fahrplanumstellung warteten zahlreiche Fahrgäste in Coburg vergebens auf den ICE nach Berlin.