Coburg: „Fridays For Future“-Demo am Samstag

Trotz Osterferien haben sich am Samstag (27.04.) 250 bis 300 Schüler in Coburg getroffen, um für besseren Klimaschutz zu protestieren. Eigentlich demonstrieren die Schüler im Rahmen der „Fridays For Future“-Bewegung immer an Freitag während der Unterrichtszeit. Bei den Kundgebungen forderten die Jugendlichen auch mehr Engagement der Stadt Coburg für den Klimaschutz.