Coburg: Einbruchsversuch bei Juwelier

Gestern Abend haben bislang Unbekannte versucht die Vitrine des Juweliers in der Coburger Spitalgasse aufzubrechen. Allerdings blieb es beim Versuch. Als der Alarm losging, flüchteten die Unbekannten ohne Beute. Die Kripo Coburg hat die Ermittlung übernommen und sucht nach Zeugen, die gestern Abend gegen 23 Uhr 45 verdächtige Personen bei dem Juwelier in der Spitalgasse, nahe der Straße „Kleine Mauer“, beobachtet haben.