Coburg: Einbrecher scheitern an Tresor

Einbrecher haben am Wochenende vergeblich versucht, den Tresor eines Getränkemarktes aufzubrechen. Die Unbekannten brachen laut Polizei zwischen Freitagabend (01.02.) und Samstagmorgen in das Geschäft in der Dieselstraße ein. Den Tresor brachten die Diebe aus dem Gebäude in den Hinterhof und versuchten ihn dort zu öffnen – vergebens. Dennoch hinterließen die Täter ein Schaden von etwa 500 Euro. Die Kripo Coburg bittet um Hinweise.