Coburg: Bahn plant weiter mit dem ICE-Halt Coburg

Die Bahn will nach wie vor ein viertes ICE-Paar pro Tag in Coburg halten lassen. Das hat Bundestagsabgeordneter Michelbach mitgeteilt und sich dabei auf eine Zusage von Bahnchef Lutz bezogen. Lutz hat er zugesichert, dass die Bahn entgegen aller Spekulationen an der Errichtung eines vierten ICE-Zugpaares für Coburg festhalten will. Außerdem versprach der Bahnchef, dass die Baumaßnahmen am Coburger Bahnhof zügig abgeschlossen werden.