Coburg: Auto in Werkshalle fängt Feuer

Die Feuerwehr Coburg ist gestern Abend (21.5.) auf das Gelände einer Firma in der Wassergasse ausgerückt. Dort war in einer Werkshalle ein Auto abgestellt worden, das wahrscheinlich durch einen technischen Defekt in Brand geriet. Obwohl die Feuerwehr schnell vor Ort war, brannte das Fahrzeug komplett aus. Verletzt wurde niemand.