Coburg: 34-Jähriger wegen sexueller Nötigung verurteilt

Wegen sexueller Nötigung in mehreren Fällen muss jetzt ein 34-jähriger Mann aus dem Kreis Coburg ins Gefängnis. Er lauerte einer 17-jährigen auf und bedrohte sie mit einem Messer, eine 29-Jährige hielt er fest und berührte sie unsittlich. Auch eine weitere Frau belästigte er auf diese Weise. Eindeutige DNA-Spuren und Zeugenaussagen haben den Mann jetzt überführt. Er muss für drei Jahre und drei Monate Gefängnis.