Brauerlehrlinge stellen eigenes Bier vor

Am beruflichen Schulzentrum in Kulmbach haben sechs Gruppen von Brauerlehrlingen gestern Abend ihr eigenes Bier vorgestellt. Die Schüler haben das Bier selbst gebraut und auch die Flasche selbst entworfen. Bei den Inhaltsstoffen waren den jungen Brauern dabei keine Grenzen gesetzt, entsprechend gibt’s dort jetzt Biere mit Melonen-, Trauben- oder Citrus-Geschmack. Am Abend wurde auch ein Siegerbier gekürt. Gewonnen hat das Bier mit dem Namen „Citrus Maximus“, das nach Citrus und Mandarine schmeckt.