Brand in Seniorenheim in Kulmbach

In Kulmbach am Schwedensteg hat es gestern Morgen in einem Seniorenheim gebrannt. Die Einsatzkräfte waren schnell vor Ort, löschten den Brand und schafften die Bewohner aus dem völlig verrauchten Gebäude. Drei Beamte und eine Seniorin wurden wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Feuer kam ist noch unklar.