Brand in Kulmbacher Freizeitcenter war Brandstiftung

Die Spezialisten der Polizei sind jetzt zum Ergebnis gekommen – das Feuer im Freizeitcenter am Goldenen Feld ist wegen Brandstiftung niedergebrannt. In Bowlingbahn mit Restaurant und Kinderparadies ist Schaden von rund drei Millionen Euro entstanden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die in der Nacht zum 23. April am Goldenen Feld etwas Verdächtiges bemerkt haben.