© Pixabay

Brand in Goldkronach – Heizung steht in Flammen

Drei Leichtverletzte und ein hoher Sachschaden. Das ist die Bilanz eines Feuers, das (am Freitag) heute Morgen (7.2.) in einem Mehrfamilienhaus in Goldkronach im Kreis Bayreuth ausgebrochen war. Die Polizei bestätigt, dass die Heizung im Haus Feuer gefangen hatte. Um kurz nach acht Uhr sprach der Feuermelder an. Da soll schon starker Rauch aus dem Haus gekommen sein. Die Bewohner konnten sich teilweise selbst in Sicherheit bringen, teilweise mussten sie von der Feuerwehr aus dem verqualmten Gebäude geholt werden. Die Kripo Bayreuth ermittelt jetzt, was die Ursache des Brandes an der Heizung gewesen sein könnte.