Brand in Doppelhaushälfte im Kreis Hof

In Geroldsgrün im sind gestern beim Brand einer Doppelhaushälfte zwei Männer leicht verletzt worden. Aus noch unbekannter Ursache ist das Feuer offenbar im Wohnzimmer ausgebrochen. Die Bewohner erlitten eine leichte Rauchvergiftung und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden beträgt rund 80.000 Euro.