Brand in Coburg

Am Morgen ist ein Feuer in einer Appartmentküche in der unteren Anlage ausgebrochen. Die Küche brannte komplett aus. Zwei Bewohner wurden durch Rauchgase leicht verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach ersten Ermittlungen hatte ein Bewohner wohl Essen auf dem Herd vergessen. Die Löscharbeiten sind inzwischen abgeschlossen. Das Gebäude ist freigegeben. Den Schaden beziffert die Polizei auf etwa 10.000 Euro.