Brand in Altenkunstadter Wohnhaus

In Altenkunstadt hat heute Morgen (15.11.) ein Wohnhaus gebrannt. Nach Angaben der Polizei ist das Feuer des Hauses in der Theodor-Heuss-Straße in der Küche ausgebrochen. Die Bewohnerin kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Brandursache steht noch nicht fest. Den Schaden schätzt die Polizei auf 10.000 Euro.