Blaualgen im Goldbergsee: lieber nicht baden!

Baden im Goldbergsee bei Coburg ist derzeit keine gute Idee. Weil zu viele Blaualgen im See sind, warnen Schilder am Ufer vor dem Wasserkontakt. Nicht zum ersten Mal: immer wieder wurden im Goldbergsee zu viele Blaualgen festgestellt. Es sind keine Algen im eigentlichen Sinn, sondern eine Bakterienart. Bei großer Sonneneinstrahlung vermehrt sie sich besonders stark. Bei Kontakt können die Blaualgen zu schmerzhaften Hautreizungen führen.