Biker- und Skaterparadies: Wunsiedel will einen Pumptrack

In Selb gibt’s ihn seit dem Sommer und er ist ein voller Erfolg: Ein Pumptrack. Jetzt will auch Wunsiedel so eine Multisportanlage. Darum soll es heute im Stadtrat gehen. Die Initiatoren stellen ihre Idee vor und reden über den Planungsstand sowie die Finanzierung. Beides ist auch schon recht weit – zusammen mit dem RadQuartier Kirchenlamitz haben die Initiatoren ein Konzept erarbeitet und Geld gibt’s zum Beispiel aus dem Förderprogramm „Demokratie leben“. Und auch eine Fläche für den Pumptrack gäbe es schon – und zwar auf dem Burgermühlweiherplatz.