Bewaffneter Überfall in Hof aufgeklärt

Der bewaffnete Überfall auf ein Hofer Schreibwarengeschäft in der vergangenen Woche ist aufgeklärt. Wie die Polizei soeben mitteilt, sind die Tatverdächtigen gerade einmal 16 Jahre alt. Sie sitzen jetzt wegen schwerer räuberischer Erpressung in Untersuchungshaft. Einer der beiden hatte am Donnerstagabend vermummt und bewaffnet das Geschäft am Berliner Platz betreten und einen vierstelligen Bargeldbetrag erbeutet; der Andere stand Schmiere.