Betrunkener Traktorfahrer verursacht Unfall

Ein betrunkener Traktorfahrer ist gestern Nacht zwischen Altendorf und Hirschaid verunglückt. Der 28-Jährige kam von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Wasserdurchlass. Dabei brach die Vorderachse und die Ölwanne riss auf. Ein Radfahrer fand den nicht ansprechbaren Traktorfahrer und verständigte den Rettungsdienst. Der 28-Jährige war nicht nur betrunkenen hinterm Steuer, sondern besaß auch keinen Führerschein für den Traktor. Er muss jetzt mit mehreren Anzeigen rechnen.