Betrunkene Jugendliche richten 5.000 Euro Schaden an

Randale in Eckersdorf. Zwei betrunkene Jugendliche haben am Wochenende Autos zerstört, Nummernschilder und Scheibenwischer abgerissen. Die Scheibe einer Scheune eingeworfen und zum Schluss auch noch Zäune und Gartentore aus den Verankerungen gerissen. Der Schaden beläuft sich insgesamt auf circa 5.000 Euro. Warum die betrunkenen Jugendlichen das gemacht haben, konnten sie der Polizei nicht mehr sagen. Zumindest haben sie sich bei Nachbarn entschuldigt.