Betrunken am Steuer unterwegs

Ein roter Skoda auf der Kulmbacher Nordumgehung ist am Samstag Nachmittag dermaßen unsicher unterwegs gewesen, dass eine Zeugin die Polizei gerufen hat. Die stoppte den Wagen und fand heraus, dass die Fahrerin stock betrunken war. Die 44-jährige Frau aus dem Raum Kronach kam auf mehr als 3 Promille. Sie muss jetzt mit einer Geldstrafe und Führerscheinentzug rechnen.