Betrugs-SMS in Oberfranken

Das sogenannte Smishing, Betrug per SMS ist gerade in Oberfranken sehr verbreitet. Meisten geht es dabei um falsche Benachrichtigungen über ein Paket, das gleich ankommt, oder dass man die Lieferung bestätigen soll, ohne, dass wirklich etwas bestellt wurde. Angehängt sind Links, die eine Software enthalten ist, die das Handy ausspäht und Daten abfischt. Neueste Varianten, vor der die oberfränkische Polizei warnt, sind falsche SMS von der Hausbank, über angebliche Probleme mit der Kreditkarte.