Betrügerische Telefonanrufe häufen sich

Ein Telefon-Betrüger treibt derzeit im Raum Lichtenfels sein Unwesen. Der Unbekannte gibt sich als Mitarbeiter des Bundeskriminalamtes aus. Allein gestern wurden bei der Polizei 14 Fälle gemeldet. Bei einigen Anrufern erschien im Display die Nummer 110. Aber Vorsicht! Die Polizei steht in keinem Zusammenhang mit dem Anrufer, es handelt sich vielmehr um eine bekannte Betrugsmasche vor der die Beamten inständig warnen.