Bayreuther Raubmord heute bei „Aktenzeichen XY ungelöst“

Der Raubmord an dem Rentner Friedrich Kuhn kurz vor Ostern in Bayreuth ist heute Abend Thema in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY ungelöst“. Der 88-Jährige war nach einem anonymen Hinweis schwer verletzt in seiner Wohnung gefunden worden und kurz darauf im Krankenhaus gestorben. Die Polizei erhofft sich aus der Ausstrahlung des Falles im Fernsehen heute Abend Hinweise auf die Täter und hat eine Belohnung über 10.000 Euro ausgesetzt.