Bayreuther Rathaus entscheidet neu über Baugebiet am Eichelberg

Im Bayreuther Rathaus wird heute neu darüber beraten, wie es mit dem umstrittenen Baugebiet am Eichelberg weitergehen soll. Dort will die Stadtverwaltung einen Bau von bis zu 100 neuen Wohneinheiten genehmigen, eine Bürgerinitiative wehrt sich allerdings dagegen. Für sie ist das Baugebiet zu groß. Außerdem fürchten sie dadurch um die Lebensqualität am Eichelberg.