Bayreuth: Unerlaubterweise Bäume gefällt

Trotz strenger Baumschutzverordnung sind in Bayreuth jetzt auf einer Fläche neben dem BTS-Sportgelände zehn Bäume unerlaubterweise gefällt worden. Das hat das Ordnungsamt vor dem Bayreuther Stadtrat mitgeteilt. Vermutlich wird ein Bußgeldbescheid gegen den Eigentümer erlassen. Wie groß der ökologische Schaden auf der Fläche ist, ist noch nicht festgestellt.