Bayreuth Tigers gewinnen gegen ECV Kaufbeuren

Die Bayreuth Tigers haben mit einem Sieg über den ESV Kaufbeuren ihre Niederlage vom Wochenende ausgeglichen. Der EHC hat die Allgäuer mit 5:1 im Nachholspiel geschlagen. Die Partie musste am dritten Spieltag verschoben werden, weil zu diesem Zeitpunkt die Halle für das Auswärtsspiel noch nicht fertig war. Am Freitag wartet dann schon das nächste Spiel gegen die Heilbronner Falken.