Bayreuth: Schüler gehen wieder auf die Straße

Wieder gehen in Bayreuth Jugendliche für einen besseren Klimaschutz auf die Straße. Zum zweiten Mal findet in der Innenstadt eine „Friday For Future“-Kundgebung statt. Die wird diesmal unterrichtsfreundlicher gestaltet und beginnt erst um 12 Uhr. Treffpunkt ist der Herkulesbrunnen am Marktplatz. Schüler könnten sich von der letzten Schulstunde befreien lassen oder nach der sechsten dazustoßen.