Bayreuth: In der Innenstadt wird gebaut, einige Straßen sind gesperrt

 

In Bayreuth wird ab heute in der Innenstadt auch gebaut, was alle Autofahrer vielleicht auf dem Schirm haben sollten. Die Münzgasse wird bis August halbseitig gesperrt und ab der Telemannstraße Richtung Opernhaus zur Einbahnstraße. Dazu kommt, dass die Alexanderstraße jetzt die komplette Woche wegen Asphaltierungsarbeiten gesperrt wird. Bis Donnerstag ist der Anliegerverkehr dort noch möglich, meldet das Rathaus.