Bayreuth: Erstes Mieterstromprojekt gestartet

Die Bayreuther Stadtwerke haben zusammen mit der Wohnungsbaugesellschaft GEWOG ein erstes so genanntes Mieterstromprojekt in der Stadt gestartet. Auf zwei Mietshäusern in der Unteren Rotmainaue sind Photovoltaikanlagen installiert worden. Die Mieter würden hauptsächlich den Strom vom eigenen Dach nutzen. Der restliche Bedarf werde mit Ökostrom gedeckt, heißt es in einer Pressemitteilung.