Bayreuth diskutiert über Böllerverbote an Silvester

Auch im Bayreuther Rathaus wird jetzt darüber nachgedacht, das Feuerwerk zu Silvester in manchen Stadtbereichen nicht mehr zu erlauben. Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe kritisierte bei ihrer Haushaltsrede vor dem Stadtrat die großen Mengen an Abfall und warnte vor einer unkontrollierten Böllerei. Noch im ersten Halbjahr 2019 will Merk-Erbe mit dem Stadtrat mögliche Feuerwerk-Verbote diskutieren.