Bayreuth: BRK weiht Katastrophenschutzzentrum ein

Das Rote Kreuz in Bayreuth weiht heute (16.3.) sein neues Katastrophenschutzzentrum ein. In das Gebäude integriert ist auch die neue Rettungswache Bayreuth-Süd. Der Standort am Pfaffenfleck ist nah an der Autobahneinfahrt Süd und erlaubt die schnelle Auf- und Abfahrt. Morgen ist dann Tag der offenen Tür. Ab 10 Uhr kann sich jeder Interessierte die neuen BRK-Einrichtungen ansehen.