Baustelle Lanzendorfer Talbrücke: Die 2:2 Lösung kommt

Autofahrer auf der A9 können bald Aufatmen! Eine Änderung der Fahrspurregelung in der Baustelle an der Lanzendorfer Talbrücke ist in Sicht. Wie die Autobahndirektion Nordbayern jetzt mitteilt, wird es zwei breitere Spuren in Richtung Nürnberg geben und zwei in Richtung Berlin. Die neuen Fahrstreifen werden dann in mehreren Nächten umgelegt. Die Autobahnauffahrt bei Bad Berneck/Himmelkron wird aber trotzdem vorerst geschlossen bleiben.