© Pixabay

Baustelle auf der A9 ist bald fertig

Gute Nachricht für Autofahrer auf der A9: Die Bauarbeiten an der schiefen Ebene sind fast abgeschlossen. Dort ist die Fahrbahn in Richtung Nürnberg zwischen den Ausfahrten Marktschorgast und Bad Berneck/Himmelkron komplett erneuert worden. Laut Autobahndirektion Nordbayern soll es Mitte November so weit sein, dass der Verkehr wieder flüssig fließen kann. Erstmal. Denn: Im Frühjahr 2021 gehen die Bauarbeiten auf diesem Abschnitt dann wieder los. Da ist dann die Gegenrichtung dran.