Barrierefreier Bahnhof Kronach geht bald in Planung

Die Ausschreibung für den barrierefreien Umbau des Kronacher Bahnhofs ist so gut wie abgeschlossen. Im Herbst will die Bahn mit der Planung des Umbaus beginnen. Baubeginn ist für den Frühling 2025 geplant. Außerdem soll es ein Gespräch zwischen der Stadt und der Deutschen Bahn zur Gestaltung des Bahnhofsumfeld und eines möglichen Park and Ride, geben. Insgesamt soll der Ausbau des Bahnhofs zwölf Millionen Euro kosten.