Bamberger Beamten stellen Drogen sicher

Bei einer Personenkontrolle in der Unteren Königsstraße in Bamberg hat die Polizei gestern bei einem 32-Jährigen Marihuana gefunden. Er hatte die Droge in einem Döschen in seinem Schuh versteckt. Außerdem hatte er zwei Handys dabei, die die Polizisten beschlagnahmten, weil er über die Herkunft widersprüchliche Angaben machte. Bei einer weiteren Personenkontrolle stellten die Beamten eine kleine Menge Amphetamine und verschiedene Rauschgiftutensilien sicher.