Bamberg: Studenten starten Petition für Wohnraum

Der Wohnraum in Bamberg ist schon sowieso knapper denn je. Jetzt werden auch noch zwei in die Jahre gekommene Wohnheime in der Pestalozzistraße abgerissen. Dadurch fallen über 200 Studentenwohnungen weg. Dagegen geht der Bamberger Studentenkonvent nun auf die Barrikaden. Mit einer Petition an Bundes- und Innenpolitiker sowie das Studentenwerk Würzburg fordert der Konvent Ersatz.