Bamberg: Streit zwischen Obdachlosen eskaliert

Am Montagabend (22.10.) haben sich unter der Löwenbrücke zwei Obdachlose gestritten. Laut Polizei war ein 18-Jähriger auf einen 28-Jährigen losgegangen und verging sich an ihm. Anschließend griff der 18-Jährige sein Opfer mit einem Stein an und forderte Geld. Der Ältere der beiden konnte zu zwei Passanten retten, die die Polizei riefen. Die nahm den 18-Jährigen fest. Er befindet sich momentan in Untersuchungshaft.