Bamberg: Stadt und Bürgerinitiative einigen sich auf Termin für Bürgerentscheid

In zwei Monaten dürfen die Bamberger im Rahmen eines Bürgerentscheids über die Zukunft des geplanten Gewerbeparks „Geisfelder Straße“ am Rand des Hauptsmoorwald abstimmen. Die Vertreter der Bürgerinitiative „Für den Hauptsmoorwald“ und die Stadt haben sich auf den Termin am 18. November geeinigt. Ein gemeinsamer Termin mit den Bezirks- und Landtagswahlen ist nicht möglich, da die Stadt als Alternative zum Bürgerentscheid einen Ratsentscheid vorschlagen möchte.