© David-Wolfgang Ebener

Bamberg: Rätselhafte Todesfälle in unterfränkischem Altenheim kommen vor Gericht

Sie sollen die Bewohner ihres Altenheimes teilweise geschlagen, misshandelt und vernachlässigt haben. Ab heute müssen sich deshalb die ehemalige Heimleiterin, der frühere Pflegedienstleiter und ein Arzt der Seniorenresidenz „Schloss Gleusdorf“ vor Gericht verantworten. In mehreren Fällen sollen Bewohner gestorben sein, weil sie nicht entsprechend versorgt wurden. Es wird erwartet, dass sich dieser Prozess länger hinziehen wird.