Bamberg: Prozessauftakt gegen zwei Schläger

Ab heute (05.02.) müssen sich zwei Männer nach einer brutalen Attacke im Sommer 2017 vor dem Landgericht Bamberg verantworten. Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft: Körperverletzung und versuchter Totschlag. Die beiden sollen vor allem immer wieder in Richtung des Kopfes ihres Opfers geschlagen und getreten haben. Auch den Begleiter des Opfers sollen die beiden attackiert haben. Das zweite Opfer erlitt dadurch ein schweres Schädel-Hirn-Trauma und schwebte in Lebensgefahr.