Bamberg: Prozess wegen versuchten Totschlages startet

Vor dem Landgericht in Bamberg muss sich ab heute ein 25-Jähriger wegen versuchten Totschlags und weiterer Delikte verantworten. Er soll Ende Juni 2017, während er in der JVA Bamberg eine Haftstrafe absaß, bei der Essensausgabe auf einen Justizvollzugsbeamten eingeschlagen haben. Zwei Mithäftlinge wollten dem Beamten zur Hilfe kommen, auch auf diese Männer soll der Angeklagte losgegangen sein.