Bamberg: Polizei vermutet technischen Defekt als Auslöser für Großbrand bei Weyermann

Genau eine Woche ist es jetzt her, dass ein Großbrand in der Malzfabrik Weyermann in Bamberg den Einsatzkräften der Feuerwehr stundenlang alles abverlangt hat. Als Brandursache vermutete die Polizei in der letzten Woche einen technischen Defekt. Auf Radio Galaxy Oberfranken Nachfrage heißt es heute von der Polizei Oberfranken: die Ermittler haben keine Erkenntnisse auf eine andere Ursache für den Brand als einen technischen Defekt. Noch könne man eine andere Ursache aber nicht zweifelsfrei ausschließen.